Schnelles Essen nach der Schule?

1

Der Vormittagsunterricht ist vorbei und als wäre das nicht schon genug Schule für heute findet auch noch Nachmittagsunterricht statt. Nun hat man genau 50 Minuten Pause um schnell nach Hause zu gehen, etwas zu Essen vorzubereiten und wieder in die Schule zu hetzen. Also bleiben in etwa 15 Minuten Zeit, ein Mittagessen herbeizuzaubern.
„15 Minuten? Da gehen sich höchstens Nudeln mit Tomatensauce aus“, meinen wahrscheinlich die meisten von euch. Es müssen aber nicht immer Spaghetti, Pizza oder Fischstäbchen sein. Glücklicherweise habe ich zu Weinachten das „Jamie Oliver 15 Minuten Kochbuch“ geschenkt bekommen und auch schon einiges ausprobiert. Es verfügt über 200 Rezepte; von vegetarischen Speisen bis Tacos zum Selbermachen. Ich möchte euch heute eines meiner Favoriten vorstellen. Es geht schnell, einfach und schmeckt superlecker.
Das braucht ihr:
• 1 Packung Hühnerfilet
• 3 EL süße Chillisauce
• Salz & Pfeffer
• 2 EL Sesamsamen
• 300g Bulgur ( = 1 Becher )
• 1 Zitrone
• 1 Zimtstange
Und so funktioniert es:
1) Den Bulgur mit 2 Bechern kochendem Wasser, der Zitrone (halbiert) & der Zimtstange in den Topf geben und zugedeckt garen lassen. Nicht vergessen ab und zu umzurühren!
2) Währenddessen das Hühnerfilet in kleine Stücke schneiden und es auf ein Backpapier auflegen. Danach mit Pfeffer und Salz beliebig würzen.
3) Nun 1 EL Olivenöl in eine Pfanne geben und die Fleischstückchen hineinlegen. Das Fleisch von jeder Seite circa 3 Minuten anbraten, sodass es eine goldbraune Farbe erhält. Als nächsten Schritt 3 EL von der süß-sauren Chilisauce in die Pfanne leeren und das Fleisch darin wenden. Zuletzt 2 EL Sesamsamen darüber streuen, sodass die Körner gleichmäßig auf den Fleischstückchen verteilt sind.
4) Die Zimtstange aus dem Bulgur entnehmen und die eingelegte Zitrone über dem Bulgur ausdrücken.
Voilà – schon ist es fertig.
PS: Für diejenigen von euch, die sich mit Schärfe nicht so gut anfreunden können, ist es auch möglich, statt der Chillisauce eine süß-saure Sauce für das Hühnerfleisch zu verwenden. Schmeckt mir persönlich sogar besser. 

Jamie Oliver’s 15 Minuten Küche

IMG-20160309-WA0003

4

6

2

3

1019 Besuche insgesamt: 1 Besuche heute:
Bookmark the Permalink.

Schreibe einen Kommentar