Review: Tunnel Vienna Live

tunneltb
Bei vielen Eltern, die in Wien aufgewachsen sind, schon altbekannt, von BG8lern meines Wissens nach noch eher unentdeckt ist das „Tunnel“.
Für Freistunden zu Mittag eher irrelevant, für diejenigen die nicht in Religion gehen (und schon die Schulpflicht hinter sich haben) aber vielleicht doch interessant, ist, dass es im Tunnel eine Reihe an sehr guten Frühstücksmöglichkeiten gibt. Angefangen beim „Wiener Frühstück“ über das „Mediterrane Frühstück“ bis hin zum „Arabischen Frühstück“ (und noch vielen anderen Auswahlmöglichkeiten) ist wirklich für jeden etwas dabei. Außerdem gibt es eine große Auswahl an Kaffees und Tees – mein persönlicher Liebling ist der Chai Latte.
Es gibt allerdings auch einige Möglichkeiten, Mittagessen zu gehen. Es ist schwer, die Gerichte einer gewissen Küche zuzuordnen – man findet im Tunnel spanische Empañadas, einen arabischen Teller mit allen möglichen traditionellen arabischen Kleingerichten, aber auch indische Currys und sogar Schnitzel aus Österreich.
Wie man sich also vielleicht denken kann, findet man viele Geschmacksrichtungen wieder, also muss man schon sehr wählerisch sein, dass man nichts findet, das einem schmeckt. Für den kleinen Hunger ist übrigens der Schinken-Käse-Toast sehr empfehlenswert (für Vegetarier auch ohne Schinken möglich, für Veganer auch ohne Käse – wobei ich da eher auf geschmackvollere Gerichte, wie das Linsencurry verweisen würde).
Wenn man das Restaurant zur Mittagszeit besucht, braucht man keine Angst zu haben, dass man keinen freien Tisch bekommt – es ist zu der Zeit oft ziemlich leer. Man wird also während des Essens auch nicht von lauten Tischnachbarn gestört und kann entspannt mit angenehmer Musikuntermahlung die Freistunde genießen.
Apropos Musik – auch die Playlist wechselt ständig – mal spielen sie spanische Lieder, mal akustische Versionen moderner Popsongs, mal typische Kaffeehausmusik oder eine ganz andere Musikrichtung. Jede Art von Musik verleiht dem Lokal aber ein heimeliges und angenehmes Flair.
Ich kann also auf alle Fälle empfehlen, in der nächsten Freistunde das „Tunnel“ auszuprobieren, schon allein deswegen, weil es sehr nah an der Schule ist und es sich daher auch ausgeht dort hinzugehen, wenn man nicht so viel Zeit hat.


Täglich von 09:00 – 02:00 geöffnet
Florianigasse 39, 1080 Wien

 

Bewertung im Überblick:

 

Angebot ⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️
Bedienung ⭐️⭐️⭐️⭐️
Wenig Zeitaufwand ⭐️⭐️⭐️⭐️
Preis-Leistungs-Verhältnis ⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️
Atmosphäre ⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️

 

 

img_20151216_093050-01

img_20151216_093132-01

 

719 Besuche insgesamt: 2 Besuche heute:
Bookmark the Permalink.

Schreibe einen Kommentar