Piaristenball

auersberg

Der Piaristenball ist seit 41 Jahren eine Tradition unserer Schule. Er wird seit jeher von uns Schülern aus der Oberstufe mithilfe der Altpiaristen organisiert. Im Prinzip gibt es einen Vorsitz, der normalerweise von zirka 2 Schülern gebildet wird. Dieser Vorsitz verteilt die jeweiligen Aufgabenbereiche – Beispiele dafür wären Sponsoren suchen, … Weiterlesen…

Sportplatz außerhalb der Unterrichtszeiten…?

sportplatz

Liebe MitschülerInnen! Wir, Eure Schülervertretung, wollen uns bei Euch für Euer Vertrauen bedanken. In der nächsten Zeit haben wir einige Projekte geplant und werden Euch selbstverständlich am Laufenden halten. Eines unserer Projekte ist die Ermöglichung der Benützung des Sportplatzes durch die Schüler außerhalb der Unterrichtszeiten ohne Lehr- oder Aufsichtspersonal. Der … Weiterlesen…

Die Geschichte des Piaristengymnasiums vor 1848

kirche

Die Gründung unserer Schule Im November 1701 öffnete das Piaristengymnasium, die zweitälteste höhere Schule Wiens nach dem Akademischen Gymnasium, seine Pforten. Gemäß der Jesuitischen Gymnasialordnung teilte man die Schüler in sechs Gymnasialklassen ein: Parvisten, Prinzipisten, Grammatisten, Syntaxisten, Poeten und Rhetoriker. Der Unterricht in der heutigen Volksschule war gratis und der … Weiterlesen…

Über uns

überuns

Endlich ist es soweit. Die Schülerzeitung des BG8 ist online. Wir, mittlerweile 20 Schülerinnen und Schüler der Unter- und Oberstufe, arbeiten nun schon seit knapp 2 Monaten an dieser Website. Unsere Zeitung hat viel zu bieten und wir versuchen so vielseitig wie möglich zu sein. Wir wollen die versteckten Talente der Schule fördern, … Weiterlesen…